Jetzt den richtigen Käufer für Ihre Immobilie finden: Immobilie bewerten

Zeit sparen? Einfach finden lassen!

Mit einer kostenlosen Suchanzeige zu Ihrer Wunschimmobilie

  • Beschreiben Sie Ihre Wunschimmobilie
  • Sie erhalten Angebote direkt von Vermietern oder Eigentümern
  • Sofort online, unbegrenzte Laufzeit
  • KOSTENLOS

Auslandsimmobilien auf Mallorca

Erfüllen Sie sich Ihren Wunsch vom Eigenheim auf Mallorca.
Eine riesige Auswahl an Wohnungen, Häuser, Grundstücke sowie Gewerbeimmobilien finden Sie auf unserem Immobilienportal Mallorca. Über 1500 exklusive Immobilien Mallorca im Angebot. Mehr erfahren…

Kostenlose Immobilienbewertung

Immobilien als Kapitalanlage und Altersvorsorge werden immer beliebter. Finden Sie passende Anlageobjekte wie exklusive Villen, Fincas, Apartments und Penthouse-Wohnungen bishin zu erstklassigen Luxusimmobilien. Weitere Informationen…

Branchenbuch-Logo

Immobilienmakler, Handwerker, Umzugsfirmen
u.v.m. in Deutschland.

Wohnungen mieten & kaufen






Nach den Buchstaben des Gesetzes werden als Wohnungen zusammen hängende, in sich abgeschlossene Räume bezeichnet, die zu Wohnzecken geeignet sind. Eine klare Definition der Grundausstattung gibt es nicht, aber man kann üblicherweise davon ausgehen, dass eine Wohnung zumindest über eine Toilette und eine Waschgelegenheit verfügt und einen Platz zum Zubereiten der Speisen bereit stellt. Dabei muss die Kochgelegenheit in einer Wohnung kein abgeschlossener Raum sein. Immer öfter werden auch Wohnungen angeboten, die eine in den Wohnraum integrierte so genannte amerikanische Küche haben.

Die Unterscheidungen bei der Wohnung

Im heutigen Sprachgebrauch wird der Begriff Wohnungen noch einmal in zahlreiche Unterarten gegliedert, die sich aus der Lage, der Ausstattung, der Art der Nutzung oder der bevorzugten Zielgruppen ergeben. So liegt die Dachgeschosswohnung in der obersten Etage, die Einliegerwohnung ist im Eigenheim zu finden und die Etagenwohnung erstreckt sich über ein komplettes Geschoss eines Gebäudes, um nur einige Beispiele zu nennen. Auch das Appartement, das nur über einen Raum, einen Flur und ein Bad verfügt, erfüllt nach den Buchstaben des Gesetzes den Anspruch, eine Wohnung zu sein.

Die Entgelte für Wohnungen

Die Kosten, die für eine Wohnung anfallen, setzen sich aus mehreren Positionen zusammen. Der größte Teil entfällt in der Regel auf die Grundmiete, auf die bei einer gewerblichen Vermietung auch noch Mehrwertsteuer erhoben werden muss.




Einen zweiten Kostenfaktor bei den Wohnungen stellen die Betriebskosten dar, die sich in so genannte kalte und warme Betriebskosten gliedern. Sie können als monatliche Pauschale ohne spätere verbrauchsabhängige Abrechnung verlangt oder als Vorauszahlung erhoben werden, bei der auf jeden Fall eine jährliche Abrechnung erfolgen muss.